Freitag, 13. April 2018

Haubentaucher (Podiceps cristatus) während der Balz

Haubentaucher auf dem Obersee

Vor knapp drei Wochen konnte ich ein paar nette Fotos von einem Haubentaucherpaar während der Balz machen.
Das Balzverhalten ist stark ritualisiert und sehr interessant.
Die bekannte Pinguinpose konnte ich leider nicht beobachten.
Aber auch ohne diese Balzfigur war ich mit der fotografischen Ausbeute zufrieden.

Haubentaucher bei der Balz
Haubentaucher bei der Balz

Lange Brennweite nötig

Die hübschen Vögel balzen gut sichtbar auf dem offenen Wasser. Leider relativ weit vom Ufer entfernt.
Mit meinem m.Zuiko ED 300mm f/4 und dem Telekonverter MC-14 komme ich  auf immerhin 420mm Brennweite (entspricht 840mm an Kleinbild). Für Formatfüllende Aufnahmen reicht das zwar nicht aus, aber auch beschnitten (ca. um 50%) reicht die Auflösung für die Präsentation im Internet locker aus.
Dank des überragenden dualen (Kamera+Objektiv) Bildstabilisators, ist die Kombination auch freihand sehr gut nutzbar. Ich bin echt froh, dass ich mir das Objektiv nach langem überlegen zugelegt habe.
Die Bildqualität passt natürlich auch.



Haubentaucher (Podiceps cristatus)
Noch zieht er (oder sie) alleine über den Obersee

Haubentaucher (Podiceps cristatus) bei der Balz
Ein prüfender Blick in den (Wasser)-Spiegel

Haubentaucher (Podiceps cristatus) bei der Balz
Die Haubentaucher bei der "Kopfschüttelzeremonie"

Haubentaucher (Podiceps cristatus) bei der Balz
Die Haubentaucher wiegen abwechselnd den Kopf hin und her

Haubentaucher (Podiceps cristatus) bei der Balz
Die Kopffedern sind abgespreizt
Haubentaucher (Podiceps cristatus) bei der Balz
Irgendwann macht sich ein Partner...

...mit hoher Geschwindigkeit davon
Haubentaucher (Podiceps cristatus) bei der Balz
Der andere Vogel blickt hinterher


Der Haubentaucher wartet, dass der Partner auftaucht


Haubentaucher (Podiceps cristatus) bei der Balz
Ein Vogel in "Geisterpose" und der andere in Katzenhaltung

Haubentaucher (Podiceps cristatus) bei der Balz
Irgendwann will man auch mal seine Ruhe haben

Keine Kommentare:

Blog-Archiv